Push 2 Check check pr Deutsche Windtechnik und juwi Management GmbH beschließen... Protected by Copyscape Web Plagiarism Check

Deutsche Windtechnik und juwi Management GmbH beschließen Vollwartungs-Vertrag für alle Vestas® V80

Deutsche Windtechnik und juwi Management GmbH beschließen Vollwartungs-Vertrag für alle Vestas® V80


Werbepause

Anzeige KFZ VersicherungANZEIGE KREDIT 12.2012-sAnzeige: Strom-und Gaslieferant heute noch wechselnANZEIGE TAGESGELD-sWongebäude Versicherungsvergleich. Kompromisslos neutrales Portal.

Bremen/Wörrstadt (iwr-pressedienst) - Der unabhängig vom Hersteller agierende Serviceanbieter Deutsche Windtechnik und der Projektentwickler für erneuerbare Energien juwi Management GmbH gehen gemeinsamen Wege: So hat die Deutsche Windtechnik alle Windenergieanlagen vom Typ Vestas® V80 aus der juwi-Anlagenflotte unter Vollwartung genommen – das sind insgesamt 24 Anlagen mit 48 MW Leistung. 


Der auf 10 Jahre ausgelegte Vollwartungs-Vertrag beinhaltet die technische Instandhaltung der Anlagen von Wartung über Reparaturen bis hin zu Upgrades inklusive aller Großkomponenten.


Die 24 Anlagen stehen in Rheinland-Pfalz und teilen sich auf drei Windparks sowie drei einzeln stehende Anlagen auf. Um die schnelle Versorgung mit Ersatzteilen zu gewährleisten, hat die Deutsche Windtechnik das Vestas®-Ersatzteillager der juwi Management GmbH in Wörrstadt übernommen und in sein bundesweites Servicenetz mit nun insgesamt 38 Service-Stationen integriert. 


"Wir sind froh, mit der Deutschen Windtechnikeinen verlässlichen Vestas®-Experten gefunden zu haben, der uns eine langfristige Planung ermöglicht und hohe Verfügbarkeiten garantiert", unterstreicht Klaus Krüder, CEO O&M bei juwi Management GmbH.

 

Kompletter Service für Windenergieanlagen

Die Deutsche Windtechnik mit Hauptsitz in Bremen bietet das komplette Paket für die technische Instandhaltung von Windenergieanlagen aus einer Hand an. Schwerpunkte des Unternehmens sind Maschinen-Service, Rotorblatt-Service, Steuerung, Umspannwerke und Repowering. 


Mehr Information erhalten Sie unter 


www.deutsche-windtechnik.de.

 

Bremen/Wörrstadt, den 10. Dezember 2012



Strompreise vergleichen

Strompreise vergleichen

© HOLZ MMC 2006 - 2014 - DEUTSCHLANDS GROSSES VERGLEICHSPORTAL - ALLE VERGLEICHE POWERED BY TARIFCHECK24 AG