Push 2 Check check pr Geballte Kompetenz in Sachen Wind Protected by Copyscape Web Plagiarism Check

Geballte Kompetenz in Sachen Wind

Geballte Kompetenz in Sachen Wind - Minister a.D. Claus Möller ist Mitglied im WKN-Aufsichtsrat


Minister a.D. Claus Möller ist Mitglied im WKN-Aufsichtsrat

 Werbepause

Anzeige: Strom-und Gaslieferant heute noch wechselnANZEIGE SPRACHEN24-sAnzeige KFZ VersicherungAnzeige Kredit valid 30.06.2012Mororrad - Versicherung

Husum (iwr-pressedienst) - In den Aufsichtsrat des Husumer Projektentwicklers WKN AG wurde Mitte Juni Claus Möller, Jahrgang 1942, berufen. Der ehemalige schleswig-holsteinische Finanz- und Energieminister hatte in seiner aktiven Zeit hochrangige politische Ämter innerhalb der Landespolitik bekleidet.


Sein politisches Herzblutthema war und ist vorrangig die Energiepolitik. "Die bereits 1988 eingeleitete Energiewende in Schleswig-Holstein ist wesentlich mit dem Namen Claus Möller verbunden", so Martinus Scherweit, Vorstandsvorsitzender der WKN AG. "Wir freuen uns daher wirklich sehr, dass Claus Möller unseren Aufsichtsrat nun mit seiner ausgewiesenen Kompetenz und Erfahrung bereichert." 


Der ehemalige Minister ist der Energiepolitik in Schleswig-Holstein nach wie vor unter anderem als Aufsichtsratsvorsitzender der Stadtwerke Lübeck GmbH / Stadtwerke Lübeck Netz GmbH sowie der Stadtwerke Holding GmbH aktiv verbunden. Zudem engagiert sich Claus Möller auch auf bundespolitscher Bühne.

 

WKN AG

WKN AG projektiert, errichtet und betreibt bereits seit 1990 schlüsselfertige Wind- und Solarparks in Deutschland. Darüber hinaus ist das Unternehmen mit Tochtergesellschaften in zahlreichen Ländern Europas, Südafrika und den USA international vertreten. Bislang initiierte und realisierte WKN AG Projekte mit einer Gesamtleistung von rund 1.100 Megawatt.


Der Hauptsitz der WKN-Unternehmensgruppe ist das Husumer "Haus der Zukunftsenergien", das sich als innovatives Kompetenzzentrum für Erneuerbare Energien etabliert hat. 53,65 Prozent der WKN-Anteile sind im Privatbesitz des Gründers Volker Friedrichsen. Runde 17 Prozent werden von privaten und institutionellen Anlegern im Streubesitz gehalten, während sich 29,33 Prozent im Besitz der Siemens Project Ventures befinden. Vorsitzender des Aufsichtsrates ist Dr. Klaus Rave.

 

Husum, den 21. Juni 2012


Strompreis Vergleich











© HOLZ MMC 2006 - 2014 - DEUTSCHLANDS GROSSES VERGLEICHSPORTAL - ALLE VERGLEICHE POWERED BY TARIFCHECK24 AG