Push 2 Check check pr Der Energieletter 16/2012 | MARIA HOLZ Protected by Copyscape Web Plagiarism Check

Der Energieletter 16/2012

Die Highlights der Woche vom 16.04.2012 - 20.04.2012

 

1. Schleppender Strom-Netzausbau: Wie die Öffentlichkeit getäuscht wird

2. Österreich will keinen Atomstrom mehr aus Deutschland und Tschechien

3. Finanzen & Börse: Wird Vestas von Chinesen übernommen?

4. Aktuelle Marktdaten: RENIXX, Dax, Öl, Strom, CO2, EEG-Strom

5. Energiekalender.de: 1x1 der Anlagentechnik in der Windenergie

6. RENIXX schwach: Nordex, SolarWorld und Centrotherm größte Verlierer

7. Nordex legt Offshore-Pläne ad acta

8. First Solar schließt deutsches Werk mit 1.200 Mitarbeitern

9. Neue Forbes-Liste: Fossile Energieversorger dominieren Profit-Ranking

10. Investitionen in Erneuerbare brechen im ersten Quartal 2012 ein

11. "Grüner" Wasserstoff für Berliner Total-Tankstellen

12. KWK-Ziele in Gefahr: Experten diskutieren im Bundestags-Ausschuss

13. Indien will bis 2017 10 GW neue Wasserkraft-Leistung

14. Geothermie-Industrie in den USA setzt Wachstum fort

15. Jobs & Stellenmarkt: Mitarbeiter/in Gaswirtschaftliche Planung gesucht

 

International News:

16. SolarWorld AG supplies modules for Asia‚s largest solar park

17. Nordex discontinues offshore unit - plan for joint venture failed

 

All international news:

http://www.renewable-energy-industry.com/news

 

1. Schleppender Strom-Netzausbau: Wie die Öffentlichkeit getäuscht wird

 

Münster - Die Botschaft ist immer dieselbe: Die Energiewende ist in Gefahr, denn der schnelle Ausbau von Wind- und Solarenergie strapaziert die Netze und der Bau von neuen Stromtrassen verläuft wegen der Bürgerproteste nur schleppend. 


Auch das Handelsblatt berichtete jüngst wieder in einem Artikel "Stromnetzbetreiber im Stress" über ein solches Beispiel. Auffällig ist jedoch, dass die in unterschiedlichen Medien erscheinenden Berichte sich ähneln und immer demselben Muster bzw.  Drehbuch zu folgen scheinen.

Zur ganzen Meldung: 

http://www.iwr.de/news.php?id=20983

 

Weitere News und Informationen zum Thema:

Yes we can - Deutsche glauben an Erfolg der Energiewende: 

http://www.iwr.de/news.php?id=20979


Große Stromverbraucher sparen Millionen bei Netzentgelten: 

http://www.iwr.de/news.php?id=21005

 

2. Österreich will keinen Atomstrom mehr aus Deutschland und Tschechien

Wien - Österreich hat zwar keine eigenen Atomkraftwerke, will ab 2015 aber auch keinen Atomstrom mehr importieren. Nach dem dritten Anti-Atomgipfel sagte Bundeskanzler Faymann: "Greenpeace und Global 2000 ziehen gemeinsam mit der Regierung an einem Strang. Das zeigt, dass wir die Sache wirklich ernst nehmen. Österreich wird ab 2015 von Atomstromimporten frei sein."

Zur ganzen Meldung: 

http://www.iwr.de/news.php?id=20992

 

Weitere News und Informationen zum Thema:

TÜV SÜD verschärft Kriterien für Ökostrom-Zertifikate: 

http://www.iwr.de/news.php?id=21008

SunPower auf dem Weg zu 86 US-Cent pro Watt: 

http://www.iwr.de/news.php?id=20969

 

3. Finanzen & Börse:

Wird Vestas von Chinesen übernommen?

Münster / Aarhus, Dänemark - Gerüchte über eine Übernahme lassen die Aktie des dänischen Windenergieanlagen-Herstellers Vestas am Montag zeitweise um mehr als 20 Prozent steigen. 


Scheinbar sind die beiden chinesischen Vestas-Konkurrenten Goldwind und Sinovel an einer Übernahme des dänischen Windenergie-Riesens interessiert. Wie Reuters in einer aktuellen Meldung unter Berufung auf eine dänische Tageszeitung berichtet, hätten die beiden chinesischen Windturbinen-Produzenten mit verschiedenen Banken die Möglichkeiten für ein Übernahmeangebot an die Aktionäre von Vestas diskutiert.

Zur ganzen Meldung: 

http://www.iwr.de/news.php?id=20968

 

Weitere Finanzmeldungen:

SolarWorld-Aktie stürzt nach UBS-Kursziel weiter ab: 

http://www.iwr.de/news.php?id=20970


Zum Firmenprofil von SolarWorld: 

http://www.iwr.de/solarworld/


Kartellamt: Bosch darf Wechselrichter-Firma von Conergy kaufen: 

http://www.iwr.de/news.php?id=21004


Zum IWR-Finanzticker: 

http://www.iwr.de/finanzen

 

4. Aktuelle Marktdaten: RENIXX, Dax, Öl, Strom, CO2, EEG-Strom (20.04.2012, 16:54 Uhr)

* RENIXX®: 207 Punkte (Vorwoche: 211 Punkte)

* Dax: 6.755 Punkte (Vorwoche: 6.577 Punkte)

* IWR-Geschäftsklimaindex März 2012: 92,7 (Vormonat: 87,1)

* Öl/Sorte Brent Jun 2012 v. 19.04.2012 (Afternoon Markers):

 118,38 US-Dollar/Barrel

 (Vorwoche, v. 12.04.2012 May 2012: 120,79 US-Dollar/Barrel)

* Euro/Dollar: 1,3213 (Vorwoche: 1,3079)

* EEX-CO2 EU Carbon Futures MidDec2012: 7,44 Euro/Tonne (EUA)

* EEX-Spotmarkt: Lieferung: Sa., 21.04.2012: 11-12 Uhr: 41,92 Euro/MWh

* EEG-Einspeisung 01.01.2012 ˆ 19.04.2012

    Wind: 17,76 Mrd. kWh (Vorwoche: 17,05 Mrd. kWh)

    PV: 5,47 Mrd. kWh (Vorwoche: 4,84 Mrd. kWh)

 

5. Energiekalender.de & Pressetermine:

 

Haus der Technik

Grundlagen Seminar: 1x1 der Anlagentechnik in der Windenergie

http://www.energiekalender.de/anzeige/adresse.php?eintrag=1202076


EW Medien und Kongresse GmbH

EW-Expertenseminar "Energieeffizienz - Grundlagen, Maßnahmen, Möglichkeiten"

http://www.energiekalender.de/anzeige/adresse.php?eintrag=1202126


EW Medien und Kongresse GmbH

EW-Expertenseminar "Energieeffizienz - Grundlagen, Maßnahmen, Möglichkeiten"

http://www.energiekalender.de/anzeige/adresse.php?eintrag=1202126


Alle neuen Termine 1 x pro Woche auf einen Blick:

http://www.energiekalender.de/newsletter

 

6. RENIXX schwach: Nordex, SolarWorld und Centrotherm größte Verlierer

Münster - Der RENIXX markiert auch in dieser Woche neue Tiefstwerte und bewegt sich mit 206,62 Punkten (Stand: Freitag, 20.04.2012, 15:00 Uhr) nur noch knapp über der 200-Punkte-Linie. Auf Wochensicht hat das regenerative Börsenbarometer um 2,02 Prozent bzw. 4,26 Punkte nachgegeben. 


Der Hamburger Windkraftanlagen-Hersteller Nordex (-16,3 Prozent, 3,48 Euro), der Bonner Solarkonzern SolarWorld (-15,3 Prozent, 1,63 Euro) und der Photovoltaik-Ausrüster Centrotherm (-10,4 Prozent, 6,72 Euro) aus dem baden-württembergischen Blaubeuren führen die Liste der größten Verlierer an. 


Die Aktie des dänischen Windenergie-Riesens Vestas klettert hingegen um 7,9 Prozent auf 7,06 Euro. Gerüchte um eine mögliche Übernahme des Windturbinen-Herstellers Vestas von den beiden chinesischen Konkurrenten Goldwind (-10,2 Prozent, 0,38 Euro) und Sinovel haben den Kurs der Vestas-Aktie zu Beginn der Woche in die Höhe getrieben.

Zum Aktienindex RENIXX World: 

http://www.iwr.de/renixx-online


Der RENIXX-Wochenreport kompakt:

http://www.iwr.de/renixx/newsletter/index.php

 

7. Nordex legt Offshore-Pläne ad acta

Hamburg - Die Nordex-Gruppe hat die geplante Einbringung ihrer gesamten Offshore-Aktivitäten in ein Gemeinschaftsunternehmen beendet. Das Unternehmen konnte sich mit seinem Verhandlungspartner nicht auf ein gemeinsames Konzept für die Fortsetzung der Aktivitäten in einem Gemeinschaftsunternehmen einigen.

Zur ganzen Meldung: 

http://www.iwr.de/news.php?id=20996


Nordex-Aktie online verfolgen:

http://www.iwr.de/chart/index.php?wpkn=A0D655.ETR


Infos zu den Windkraftanlagen von Nordex:

http://www.iwr.de/produktDB/firmenprodukte.php?firma=248

 

Weitere News und Informationen zum Thema:

Vestas erreicht 50.000 MW globale Windkraft-Leistung: 

http://www.iwr.de/news.php?id=20986


Gut versichert: Münchener Rück und GCube kooperieren bei erneuerbaren Energien: 

http://www.iwr.de/news.php?id=20972

 

8. First Solar schließt deutsches Werk mit 1.200 Mitarbeitern

Tempe, USA - First Solar wird im vierten Quartal 2012 seine Produktionsstätten in Frankfurt an der Oder schließen und damit rund 1.200 Arbeitsplätze abbauen. Der Hersteller von Dünnschicht-Solarmodulen passt seine Produktion weltweit an, um auf die drastisch veränderte Marktsituation in Europa zu reagieren. Durch die Maßnahmen sollen Kosten gesenkt werden.

Zur ganzen Meldung: 

http://www.iwr.de/news.php?id=20989

 

Weitere News und Informationen zum Thema:

Röttgen: EEG-Kürzungen sind nicht Ursache für Werksschließung bei First Solar: 

http://www.iwr.de/news.php?id=20997


Flabeg Chef Axel Buchholz: Die Zukunft sehen wir in kombinierten solarthermischen Kraftwerken: 

http://www.iwr.de/news.php?id=20974

 

9. Neue Forbes-Liste: Fossile Energieversorger dominieren Profit-Ranking

Münster - Nach der neuen Forbes-Liste zählen die Öl- und Gas-Konzerne Exxon, Gazprom, Shell und Chevron zu den fünf profitabelsten Unternehmen der Welt. Exxon Mobil verdiente im abgelaufenen Geschäftsjahr 41,1 Mrd.  US-Dollar (USD) und rangiert damit auf Platz eins.

Zur ganzen Meldung: 

http://www.iwr.de/news.php?id=21002

 

Weitere News und Informationen zum Thema:

Apple, Amazon und Microsoft setzen für Ihre Clouds auf Kohle- und Atomstrom: 

http://www.iwr.de/news.php?id=20995


Uwe Tigges ab 2013 im RWE-Vorstand: 

http://www.iwr.de/news.php?id=21001

 

10. Investitionen in Erneuerbare brechen im ersten Quartal 2012 ein

London, GB / New York, USA - Die neuen Investitionen in erneuerbare Energien sind im ersten Quartal 2012 deutlich zurückgegangen. 


Nach den aktuellen von Bloomberg New Energy Finance (BNEF) sanken die neuen Investitionen in saubere Energie um 28 Prozent gegenüber dem vierten Quartal 2011 und 22 Prozent gegenüber dem ersten Quartal 2011 auf nunmehr rund 27 Mrd. US-Dollar (USD). Die Zahlen beinhalten Wagniskapital, privates Eigenkapital, öffentliche Märkte und Anlagenfinanzierung.

Zur ganzen Meldung: 

http://www.iwr.de/news.php?id=20977

 

Weitere News und Informationen zum Thema:

BEE: Schlechtes Investitionsklima bei Erneuerbaren: 

http://www.iwr.de/news.php?id=21006


Überblick über die Branchenstimmung im Geschäftsklimaindex: 

http://www.iwr.de/geschaeftsklima

 

11. "Grüner" Wasserstoff für Berliner Total-Tankstellen

Berlin - Das Enertrag-Hybridkraftwerk in Prenzlau liefert ab sofort grünen Wasserstoff an Total-Tankstellen in Berlin. Damit fahren Fahrzeuge des von der Bundesregierung geförderten Wasserstoffprojekts CEP (Clean Energy Partnership) künftig auch mit umweltfreundlichem Kraftstoff aus Windenergie.

Zur ganzen Meldung: 

http://www.iwr.de/news.php?id=20994

 

Weitere News und Informationen zum Thema:

Bochumer Forscher beschleunigen Ladevorgang von E-Autos: 

http://www.iwr.de/news.php?id=20981

 

12. KWK-Ziele in Gefahr: Experten diskutieren im Bundestags-Ausschuss

Berlin - Um den von der Bundesregierung vorgelegten Gesetzentwurf zur Änderung des Kraft-Wärme-Kopplungsgesetzes geht es in einer öffentlichen Anhörung des Ausschusses für Wirtschaft und Technologie Anfang der kommenden Woche. Sachverständige von Unternehmen und Verbänden sollen Stellung zu dem Gesetzentwurf beziehen.

Zur ganzen Meldung: 

http://www.iwr.de/news.php?id=20973

 

Weitere News und Informationen zum Thema:

Regierung legt Entwurf für KWK-Gesetz vor: 

http://www.iwr.de/news.php?id=20643


Anbieter für Blockheizkraftwerke finden:

http://www.iwr.de/bio/info/kontakt/hstgas.html

 

13. Indien will bis 2017 10 GW neue Wasserkraft-Leistung

Berlin / Neu Dehli, Indien - Das indische Energie-Ministerium will im Rahmen des zwölften Fünfjahresplans bis zum Jahre 2017 die Wasserkraft-Leistung um 10.000 Megawatt (=10 GW) steigern. 


Nach Angaben der Exportinitiative Erneuerbare Energien des Bundeswirtschaftsministeriums stehe das Ausbauziel im Zusammenhang mit der enormen Energienachfrage und dem nationalen Interesse, das Land von Stromimporten aus dem Ausland unabhängig zu machen.

Zur ganzen Meldung: 

http://www.iwr.de/news.php?id=20991

 

Weitere News und Informationen zum Thema:

46.000 SolarWorld-Module für 10,6 MW-Solarpark in Indien: 

http://www.iwr.de/news.php?id=21000


Rumänien: Chancen für Investoren bei erneuerbaren Energien: 

http://www.iwr.de/news.php?id=20987

 

14. Geothermie-Industrie in den USA setzt Wachstum fort

 

Washington, USA - Die Geothermie-Industrie in den USA hat ihr Wachstum 2011 mit 91 Megawatt (MW) neu installierter Kapazität fortgesetzt. Das ergab der aktuelle Jahresbericht der Geothermal Energy Association (GEA).  Mit fast 3.200 MW an insgesamt installierter Kapazität lägen die USA vor jedem anderen Land der Welt, so die GEA.

Zur ganzen Meldung: 

http://www.iwr.de/news.php?id=20984

 

Weitere News und Informationen zum Thema:

Zum IWR-Nachrichtenticker Geoenergie 

http://www.iwr.de/geo/


Erdwärme von Lupus: 

http://www.iwr.de/lupus-ag/

 

15. Jobs & Stellenmarkt: Mitarbeiter/in Gaswirtschaftliche Planung gesucht

Im Job-Portal www.energiejobs.de sind aktuell 4539 Fach- & Führungskräfte sowie 1288 Partner-Energiefirmen registriert.

Energiejobs.de: Das Karriereportal der Energiewirtschaft.


Aktuelle Angebote

GasVersorgung Süddeutschland sucht Mitarbeiter/in Gaswirtschaftliche Planung und Reporting

http://www.energiejobs.de/profi/profi.php?eintrag=652

 

GasVersorgung Süddeutschland sucht Mitarbeiter/in Kommerzielles Dispatching

http://www.energiejobs.de/profi/profi.php?eintrag=652

 

Gamesa Energie Deutschland sucht freie Mitarbeiter/innen für die Flächenakquise Windenergie

http://www.energiejobs.de/stellen/anzeige.php?eintrag=653

 

 Aktuelle Gesuche

Techniker für Wind-/Solarenergie

Techniker / Installateur

 

Marketing Manager

Dipl. Fachuebersetzer

 

 www.energiejobs.de

 

International News


16. SolarWorld AG supplies modules for Asia‚s largest solar park

http://www.renewable-energy-industry.com/ren.php?id=3219

 

17. Nordex discontinues offshore unit - plan for joint venture failed

http://www.renewable-energy-industry.com/ren.php?id=3220

 


Das IWR-Team wünscht allen ein erholsames Wochenende!

Münster, den 20. April 2012




Stromvergleich - über 1.000 Anbieter vergleichen!



















© HOLZ MMC 2006 - 2014 - DEUTSCHLANDS GROSSES VERGLEICHSPORTAL - ALLE VERGLEICHE POWERED BY TARIFCHECK24 AG