Push 2 Check check pr Spinneranemometer optimiert Investitionen in Windenergieanlagen | MARIA HOLZ Protected by Copyscape Web Plagiarism Check

Spinneranemometer optimiert Investitionen in Windenergieanlagen

 

Zusammenarbeit zwischen ROMO Wind und der Technischen Universität Dänemarks

Anzeige

Anzeige KFZ VersicherungAnzeige Kredit

Aarhus (iwr-pressedienst) - Das international tätige dänische Unternehmen ROMO Wind hat die globalen Patentrechte für die bisher einzigartige Spinneranemometer-Technologie von der Technischen Universität von Dänemark (DTU) - ehemals RISØ - erworben. Grundlage des Patentes ist das weit verbreitete Problem, dass viele Windenergieanlagen nicht richtig im Wind stehen und sich somit Windnachführungsfehler ergeben. Wenn eine Windenergieanlage eine fehlerhafte Windnachführung hat, produziert sie wesentlich weniger Energie. Zudem treten deutlich höhere Belastungen auf.


Das nun zum Einsatz kommende Spinneranemometer mittels Schall wird anders als bei den bisherigen Techniken nicht oberhalb der Gondel, sondern direkt vor der Rotornabe installiert. Die Messergebnisse werden somit nicht von Rotorturbulenzen und anderen Störfaktoren beeinflusst. Es ist unter sämtlichen Witterungsbedingungen stabil, leicht zu installieren und problemlos zu warten. Die Spinneranemometer-Technologie erlaubt es ROMO Wind nun, Windnachführungsfehler schnell, effektiv und kostengünstig festzustellen und zu beheben. Im Ergebnis kann die Produktionsleistung einer Windenergieanlage um etliche Prozent verbessert werden.


Die Sensortechnik wird bereits seit vielen Jahren beispielsweise in der Luftfahrtindustrie genutzt. Ihre Einsatzmöglichkeit in der Windenergiebranche wurde von DTU (RISØ), einer führenden Institution in der Windenergiebranche, erfunden und über viele Jahre entwickelt und getestet. Die eigenen ROMO-Tests haben bestätigt, dass es sich um eine Technologie handelt, die nun reif ist für die kommerzielle Nutzung.  Windparkbesitzer können dann die Leistung und Rendite ihrer Investition erheblich verbessern.

Weitere Details zur Technologie und Bildmaterial sind auf der Website 


www.romowind.com 

sowie im Pressebereich 

http://www.romowind.com/press.html# 

erhältlich.

 

Über ROMO Wind

ROMO Wind ist ein innovatives, neues Technologie- und Dienstleistungsunternehmen im Windenergiesektor. Das Hauptaugenmerk der Unternehmensaktivitäten liegt darauf, Besitzer von Windenergieanlagen dabei zu unterstützen, maximale Ergebnisse aus ihrer Investition zu gewinnen. Das Spinneranemometer wird dabei eine Schlüsseltechnologie des ROMO Wind Kerngeschäftes sein. Hauptsitz des Unternehmens ist Aarhus, Dänemark.

 

Aarhus, den 27. Februar 2012




Hier geht´s zu Ihrem kostenlosen Strom - Vergleichsrechner


© HOLZ MMC 2006 - 2014 - DEUTSCHLANDS GROSSES VERGLEICHSPORTAL - ALLE VERGLEICHE POWERED BY TARIFCHECK24 AG