Push 2 Check check pr Nordex gewinnt Großauftrag von Energieversorger Exelon | MARIA HOLZ Protected by Copyscape Web Plagiarism Check

Nordex gewinnt Großauftrag von Energieversorger Exelon

 

•  81,6-MW-Projekt wird im Spätsommer errichtet

•  Bislang größter Auftrag für N117/2400

•  Erstes eigenentwickeltes US-Projekt

 

Hamburg (iwr-pressedienst) - Der Turbinenhersteller Nordex hat vom Energieversorger Exelon, Chicago, den Auftrag für die Lieferung und Errichtung des Windparks "Beebe" im US-Landkreis Gratiot, Michigan erhalten. Das 81,6-MW-Projekt besteht aus 34 Großturbinen vom neuen Typ Nordex N117/2400. Diese Anlage ist eine Erweiterung der Gamma-Baureihe und wurde speziell für die effiziente Nutzung von schwächeren Windstandorten entwickelt. Der Windpark "Beebe" soll mehr als 27.000 Haushalte mit sauberem Strom versorgen.


"Exelon ist einer der wichtigsten Energieversorger im US-Markt, deshalb ist dieser Auftrag für uns ein wichtiger Erfolg. Zudem freut es mich, dass wir unseren Kunden von den Ertragsvorteilen der N117/2400 überzeugen konnten", so Ralf Sigrist, Geschäftsführer der Nordex USA.


Mit den vorbereitenden Bauarbeiten im Windpark wird Exelon im Mai starten, die Lieferung der Turbinen aus dem US-Werk von Nordex erfolgt dann im Spätsommer 2012. Der Windpark "Beebe" ist das erste Projekt, dass Nordex in den USA mit einem lokalen Partner entwickelt und veräußert hat.

 

Anmerkung an die Redaktion / Investoren:

Das Projekt "Beebe" ist bereits im Jahr 2011 als Auftragseingang eingebucht worden, da der Vertrag schon Ende Dezember bindend war. Die aufschiebenden Bedingungen für die Veröffentlichung des Auftrags sind jetzt entfallen.

 

Nordex im Profil

Als einer der technologisch führenden Anbieter von Megawatt-Turbinen profitiert Nordex vom globalen Trend zur Großanlage besonders. Das Produktprogramm reicht bis zu einer der größten Serienwindenergieanlagen der Welt (N80/2500, N90/2500, N100/2500, N117/2400), bis heute wurden mehr als 1.700 dieser Turbinen produziert. 


Damit verfügt Nordex im Vergleich zu den meisten Wettbewerbern seiner Branche über einen entscheidenden Erfahrungsvorsprung im Betrieb von Großanlagen. Insgesamt hat Nordex weltweit rund 4.700 Anlagen mit einer Kapazität von über 7.100 MW installiert. Mit einem Exportanteil von mehr als 90 Prozent nimmt die Nordex SE auch in den internationalen Wachstumsregionen eine starke Position ein. Weltweit ist das Unternehmen in 19 Ländern mit Büros und Tochtergesellschaften vertreten. Derzeit beschäftigt die Gruppe weltweit mehr als 2.600 Mitarbeiter.

 

Hamburg, den 24. Februar 2012 




Hier geht´s zu Ihrem kostenlosen Strom - Vergleichsrechner


© HOLZ MMC 2006 - 2014 - DEUTSCHLANDS GROSSES VERGLEICHSPORTAL - ALLE VERGLEICHE POWERED BY TARIFCHECK24 AG