Push 2 Check check pr Ministerpräsident Horst Seehofer in Kolitzheim | MARIA HOLZ Protected by Copyscape Web Plagiarism Check

Ministerpräsident Horst Seehofer in Kolitzheim


München/Kolitzheim (iwr-pressedienst) - Bei strahlendem Sonnenschein besuchte der bayerische Ministerpräsident Horst Seehofer die Firma BELECTRIC in Kolitzheim. Zusammen mit Landrat Harald Leitherer, Staatsinnensekretär Gerhard Eck und weiteren Mandatsträgern aus der Region informierte er sich über konkrete Entwicklungs- und Forschungsschritte im Bereich Photovoltaik und deren Bedeutung für die Energiewende.

Die Firma BELECTRIC sieht er hierbei als "bayerisches Vorzeigeunternehmen". "BELECTRIC wird eine sehr zentrale Rolle bei der Umsetzung der Energiewende einnehmen, da sie auf den ganzen Weltmärkten zu Hause sind.", so der bayerische Ministerpräsident im Gespräch mit der Presse vor Ort. Gerade die Mitwirkung von wirtschaftlich starken und erfahrenen Unternehmen wird ein wichtiger Pfeiler der faktischen Realisierung sein.


Bayerns Ministerpräsident Horst Seehofer zu Besuch in Kolitzheim.
Bayerns Ministerpräsident Horst Seehofer zu Besuch in Kolitzheim.

Bayerns Ministerpräsident Horst Seehofer zu Besuch in Kolitzheim.


Konkret wurden die aktuellen Entwicklungen im Rahmen eines Austauschs zwischen Ministerpräsident Horst Seehofer und Martin Zembsch, Geschäftsführer BELECTRIC Solarkraftwerke GmbH, thematisiert. Der Ministerpräsident zeigte sich angesichts der Innovationen im Bereich Speichertechnologien und Netzstabilisierung begeistert, beide Felder gelten als Schlüssel zur erfolgreichen Umgestaltung der Energieversorgung in Deutschland. 

"Im Hinblick auf die Verdoppelung des Anteils erneuerbarer Energien in Bayern bis 2020, ist es wichtig, dass Firmen wie BELECTRIC, ein große Funktion und Verantwortung hierbei übernehmen.", verdeutlicht Horst Seehofer die Dringlichkeit der Herausforderungen. "Der Besuch des Ministerpräsidenten bei BELECTRIC ist für beide Seiten wichtig und zeigt die Wertschätzung die unseren Leistungen entgegengebracht wird.", zieht im Anschluss an das Gespräch auch Martin Zembsch eine positive Bilanz des Meinungsaustauschs.

 

Über BELECTRIC®:

BELECTRIC ist Weltmarktführer in der Entwicklung und im Bau von Freiflächen-Solarkraftwerken und Photovoltaik-Dachanlagen (EPC). Ingenieure und Techniker forschen bei BELECTRIC interdisziplinär in allen Bereichen der Photovoltaik und entwickeln innovative Technologien, die die Basis für eine umweltfreundliche Energieversorgung der Zukunft bilden. 

Mit mehr als 25 angemeldeten Patenten im Jahr stellt BELECTRIC seinen hohen Innovationsgeist immer wieder neu unter Beweis. Die Photovoltaik-Systeme werden von der Planung, über den Bau bis hin zum Betrieb von BELECTRIC komplett umgesetzt, um einen hocheffizienten und zuverlässigen Betrieb über Jahrzehnte zu gewährleisten. Neben der Solarstromerzeugung konkretisiert die Tochter BELECTRIC Drive® die Verknüpfung von Photovoltaik und Elektromobilität.  Weitere Informationen unter http://www.belectric.com.

 


Bayerns Ministerpräsident Horst Seehofer zu Besuch in Kolitzheim.

 

München/Kolitzheim, den 28. November 2011



Hier geht´s zu Ihrem kostenlosen Strom - Vergleichsrechner



© HOLZ MMC 2006 - 2014 - DEUTSCHLANDS GROSSES VERGLEICHSPORTAL - ALLE VERGLEICHE POWERED BY TARIFCHECK24 AG