Push 2 Check check pr Der Energieletter 45/2011 | MARIA HOLZ Protected by Copyscape Web Plagiarism Check

Der Energieletter 45/2011


Die Highlights der Woche vom 7.11.2011 - 11.11.2011

 

1. USA starten Ermittlungen gegen chinesische Solarhersteller 

2. Aufatmen: Windsektor treibt Geschäftsklima-Index im Oktober nach oben 

3. Finanzen & Börse: Solarbranche unter Druck 

4. Aktuelle Marktdaten: RENIXX, Dax, Öl, Strom, CO2, EEG-Strom 

5. Energiekalender.de: Windkraftprojekte - Worauf kommt es an?

6. Schwache Quartalszahlen drücken RENIXX

7. Bahn erprobt Kombination von Photovoltaik und Lärmschutz

8. Iran: 5.000 MW zusätzliche Windenergie-Leistung bis 2016

9. BMELV verlängert Wettbewerb Bioenergie-Regionen bis 2015

10. Koalition will Vorschriften für die Energiewirtschaft ändern

11. PNE WIND: SSP-Prozess rechtskräftig beendet

12. EEX: Rekordvolumen beim Erdgashandel im Oktober

13. Freistaat Thüringen unterstützt Energiespeicher-Forschung

14. Fukushima: Tepco will Xenon-Messungen einrichten

15. Jobs & Stellenmarkt: Intergraph SG&I sucht Presales Consultant

16. IWR-Firmennetzwerk - Kurzvorstellung

International News:

17. AMSC reports second quarter fiscal 2011 results

18. PNE WIND AG sells offshore project „Nautilus II„ to Ventizz Capital Funds IV

All international news: 

http://www.renewable-energy-industry.com/news

 

1. USA starten Ermittlungen gegen chinesische Solarhersteller

Bonn - Das US-Handelsministerium hat offiziell damit begonnen, die Handelspraktiken chinesischer Unternehmen auf dem US-Solarmarkt zu untersuchen. Die Untersuchung soll nach Angaben von der SolarWorld AG sowohl die Prüfung von Dumpingtatbeständen als auch nicht wettbewerbskonformer Subventionen und die entsprechend anzusetzenden Gegenmaßnahmen beinhalten.

Zur ganzen Meldung: 

http://www.iwr.de/news.php?id=19917

 

Weitere Informationen und Meldungen zur SolarWorld-Petition:

SolarWorld: USA sollen gegen chinesische Billig-Konkurrenz vorgehen: 

http://www.iwr.de/news.php?id=19768

Yingli reagiert auf SolarWorld-Petition:

http://www.iwr.de/news.php?id=19798

Zum Firmenprofil von SolarWorld: 

http://www.iwr.de/solarworld/

 

2. Aufatmen: Windsektor treibt Geschäftsklima-Index im Oktober nach oben

Münster - Der Geschäftsklimaindex der Regenerativen Energiewirtschaft hat im Oktober 2011 kräftig zugelegt und steigt unverhofft deutlich auf 102,4 Punkte (September: 90,3).

Zur ganzen Meldung: 

http://www.iwr.de/news.php?id=19918

 

Weitere Informationen zum aktuellen Geschäftsklima:

Vestas bevorzugter Lieferant für niederländisches Offshore-Projekt: 

http://www.iwr.de/news.php?id=19882

REpower und EDF EN Canada schließen 150 MW Liefervertrag: 

http://www.iwr.de/news.php?id=19901

 

3. Finanzen & Börse:

Quartalsergebnisse: Solarbranche unter Druck

Münster - Die Zahlen für das dritte Quartal 2011 zeigen, dass vor allem die Unternehmen der Solarbranche massive Einschnitte bei Nachfrage und Gewinnen zu verzeichnen hatten. Gründe sind die Euro- und Finanzkrise, die Verunsicherung über die künftige Ausgestaltung der Solarförderprogramme in den wesentlichen europäischen Märkten sowie eine verstärkter Preisverfall, vor allem durch Konkurrenz aus Asien. Besser sah es für die Unternehmen der Biobranche aus während im Windbereich Branchenprimus Vestas ein negatives EBIT verbuchten und verkündete, die ambitionierten Mittelfristziele für 2015 zu verwerfen.

Übersicht über die Quartalszahlen dieser Woche:

Windenergie:

Vestas legt Zahlen vor: Ziele für 2015 verworfen: 

http://www.iwr.de/news.php?id=19904

 

Solarenergie

Roth & Rau schreibt tiefrote Zahlen - Aktie bricht ein: 

http://www.iwr.de/news.php?id=19889

Phoenix Solar: Umsatz- und Gewinneinbruch in den ersten neun Monaten: 

http://www.iwr.de/news.php?id=19916

SMA Solar: Gewinn bricht ein - kurzfristig keine Marktbelebung zu erwarten: http://www.iwr.de/news.php?id=19925

Conergy macht Verluste im dreistelligen Bereich: 

http://www.iwr.de/news.php?id=19914

CENTROTEC: Q3-Ergebnis belastet, Solar-Aktivitäten werden teilweise eingestellt: http://www.iwr.de/news.php?id=19885

aleo solar senkt Umsatzprognose und erwartet negatives Ergebnis: 

http://www.iwr.de/news.php?id=19902

Starkes Auslandsgeschäft: S.A.G. Solarstrom bestätigt Prognose für 2011: 

http://www.iwr.de/news.php?id=19922

Solar-Fabrik kommt im 3. Quartal 2011 wieder in die Spur: 

http://www.iwr.de/news.php?id=19908

centrotherm bestätigt vorläufige Zahlen für das Geschäftsjahr 2011: 

http://www.iwr.de/news.php?id=19910

 

Bioenergie

Q3-Zahlen: BDI - BioEnergy meldet Ergebnis-Steigerung: 

http://www.iwr.de/news.php?id=19912

Verbio: Stabile Umsatzentwicklung trotz verfehlter Produktionsziele: 

http://www.iwr.de/news.php?id=19923

 

Sonstige

Andritz-Gruppe meldet positive Q3-Zahlen

http://www.iwr.de/news.php?id=19891

Zum IWR-Finanzticker:

http://www.iwr.de/finanzen

 

4. Aktuelle Marktdaten: RENIXX, Dax, Öl, Strom, CO2, EEG-Strom (11.11.2011, 16:30 Uhr)

* RENIXX®: 271 Punkte (Vorwoche: 282 Punkte)

* Dax: 6.023 Punkte (Vorwoche: 5.965 Punkte)

* IWR-Geschäftsklimaindex Oktober 2011: 102,4 (Vormonat: 90,3)

* Öl/Sorte Brent Dec 2011 v. 10.11.2011 (Afternoon Markers):

113,04 US-Dollar/Barrel (Vorwoche Dec 2011: 110,49 US-Dollar/Barrel)

* Euro/Dollar: 1,3711 (Vorwoche: 1,3736)

* EEX-CO2 EU Carbon Futures MidDec2011: 10,01 Euro/Tonne (EUA)

* EEX-Spotmarkt: Lieferung: Sa., 12.11.2011: 11-12 Uhr: 52,79 Euro/MWh

* EEG-Einspeisung 01.01.2011 - 10.11.2011

    Wind: 34,19 Mrd. kWh (Vorwoche: 33,68 Mrd. kWh)

    PV: 17,72 Mrd. kWh (Vorwoche: 17,53 Mrd. kWh)

 

5. Energiekalender.de & Pressetermine:

enervis energy advisors GmbH

Windkraftprojekte - Worauf kommt es an? (mit Produktionsbesichtigung ENERCON)

http://www.energiekalender.de/anzeige/adresse.php?eintrag=1201881


ForWind-Academy

Projektmanagement für die Windenergie - Techniken, Erfahrungen und Übungen

http://www.energiekalender.de/anzeige/adresse.php?eintrag=1201863

EW Medien und Kongresse GmbH

Informationstag und Expertenforum Energie - Intelligente Netzstationen

http://www.energiekalender.de/anzeige/adresse.php?eintrag=1201923

Alle neuen Termine 1 x pro Woche auf einen Blick:

http://www.energiekalender.de/newsletter

 

6. Schwache Quartalszahlen drücken RENIXX 

Der globale Aktienindex für erneuerbare Energien RENIXX World hat seine Verluste in dieser Woche um weitere 4,08 Prozent (-11,50 Punkte) ausgebaut und notiert aktuell bei 270,46 Punkten (Stand Freitag, 11.11.2011, 15:00 Uhr). Dabei schloss das Börsenbarometer am Donnerstag auf dem niedrigsten Stand seit über achteinhalb Jahren. Enttäuschende Quartalszahlen und reduzierte Zielsetzungen haben die Kurse unter Druck gesetzt. Nur drei der 30 RENIXX-Papiere beenden die Woche im Plus. Schwächster Titel im Wochenvergleich ist die Aktie des deutschen PV-Ausrüsters Centrotherm (-15,1 Prozent, 12,28 Euro). Zwar sei die Auftragslage gut, so Centrotherm-Finanzvorstand Riegler, aber das schwierige Marktumfeld, die weltweit gestiegenen Konjunkturrisiken und die Unsicherheiten an den Finanzmärkten hätten Auswirkungen auf die Geschäfts- und Ergebnisentwicklung. Größte Gewinner sind die Wertpapiere von China Windpower (+16,7 Prozent, 0,03 Euro) und SMA (+14,9 Prozent, 48,68 Euro).  SMA hatte bereits im September eine Gewinnwarnung veröffentlicht und konnte diese Ziele für das Gesamtjahr nun bei der Veröffentlichung der Q3-Zahlen bestätigen.

Zum Aktienindex RENIXX World: 

http://www.iwr.de/renixx-online

Der RENIXX-Wochenreport kompakt:

http://www.iwr.de/renixx/newsletter/index.php

 

7. Bahn erprobt Kombination von Photovoltaik und Lärmschutz

Berlin - Das Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung und die Deutsche Bahn AG erproben mit Mitteln des Konjunkturpakets II die Kombination von Photovoltaikanlagen und Lärmschutzwänden. Nach Angaben der Bundesregierung geschieht dies derzeit an den Standorten Duisburg-Ruhrort und Nürnberg.

Zur ganzen Meldung: 

http://www.iwr.de/news.php?id=19897

 

Weitere Infos zum Thema Solarenergie:

EnBW erweitert Solarportfolio in Baden-Württemberg: 

http://www.iwr.de/news.php?id=19896

Branchenkontakt: Übersicht Solarhersteller:

http://www.iwr.de/solar/hersteller

 

8. Iran: 5.000 MW zusätzliche Windenergie-Leistung bis 2016

Clausthal-Zellerfeld - Während in westlichen Medien die Debatte um das Atomprogramm das Bild vom Iran beherrscht, hat sich dort eine aufstrebende Windindustrie entwickelt. Dies teilte Ge:Net, Hersteller von Windmessmasten für die Windenergiebranche, nach einer Geschäftsreise des Geschäftsführers Dr. Carsten Ropeter in den Iran mit.

Zur ganzen Meldung: 

http://www.iwr.de/news.php?id=19883

 

Weitere Meldungen zum Windenergie:

Siemens: Aufträge über 670 MW in Nord- und Südamerika: 

http://www.iwr.de/news.php?id=19887

Goldwind schließt Finanzierungs-Abkommen mit ICBC über 1,6 Mrd Euro: 

http://www.iwr.de/news.php?id=19903

 

9. BMELV verlängert Wettbewerb Bioenergie-Regionen bis 2015

Gülzow - Der Wettbewerb Bioenergie-Regionen wird auch in Zukunft fortgesetzt. Damit das Netzwerk von Experten und Leuchtturmprojekten zur regionalen Bioenergienutzung weiterentwickelt und etabliert werden kann, will das Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz (BMELV) die Maßnahme in einer zweiten Phase bis 2015 fortsetzen.

Zur ganzen Meldung: 

http://www.iwr.de/news.php?id=19894

 

Weitere Meldungen zum Thema EE-Förderung:

Plattform ≥Zukunftsfähige Energienetze„ bekommt neuen Beirat: 

http://www.iwr.de/news.php?id=19890

Klimazeuginnen berichten vor Umweltausschuss: 

http://iwr.de/news.php?id=19905

 

10. Koalition will Vorschriften für die Energiewirtschaft ändern

Berlin - Die Koalitionsfraktionen CDU/CSU und FDP haben einen Gesetzentwurf zur Neuregelung energiewirtschaftsrechtlicher Vorschriften vorgelegt. Damit sollen die Konsequenzen aus einem Urteil des Bundesgerichtshofes gezogen werden, der für die Berücksichtigung des gesamtwirtschaftlichen Produktionsfortschritts bei der Anreizregulierung keine ausreichende Ermächtigungsgrundlage sah.

Zur ganzen Meldung: 

http://www.iwr.de/news.php?id=19863

 

Weitere Informationen zum Thema EE-Politik:

Bürger-Dialog zur Energiewende abgeschlossen: 

http://www.iwr.de/news.php?id=19892

UBA-Bürogebäude in Berlin wird als Null-Energiehaus errichtet: 

http://iwr.de/news.php?id=19884

 

11. PNE WIND: SSP-Prozess rechtskräftig beendet

Cuxhaven - Aus dem Verkauf der Beteiligung an der SSP Technology A/S droht der PNE WIND AG keine Inanspruchnahme mehr. Die SSP Technology Holding ApS, eine Gesellschaft der Ventizz Gruppe, hat nach Angaben des Unternehmens ihre Berufung gegen das klagabweisende Urteil des Landgerichts Stade vom 7. Oktober 2010 zurückgenommen.

Zur ganzen Meldung: 

http://www.iwr.de/news.php?id=19893

 

Weitere Informationen zum Thema:

China Sunergy beendet Rechtsstreit mit REC Wafer: 

http://www.iwr.de/news.php?id=19888

PNE WIND AG bestätigt Prognose für Geschäftsjahre 2011 bis 2013: 

http://www.iwr.de/news.php?id=19879

 

12. EEX: Rekordvolumen beim Erdgashandel im Oktober

Leipzig - Der Spothandel für Erdgas an der European Energy Exchange (EEX) hat im Monat Oktober einen neuen Rekord erreicht. Mit einem Volumen von 2.531.947 MWh (Marktgebiete GASPOOL, NCG und TTF) wurde das bislang höchste monatliche Volumen seit dem Handelsstart am Spotmarkt für Erdgas umgesetzt.

Zur ganzen Meldung: 

http://www.iwr.de/news.php?id=19880

 

Weitere Informationen zum Thema:

PlanET präsentiert neue Zerkleinerungs- und Entschwefelungs-Technik auf AGRITECHNICA:

http://www.iwr.de/news.php?id=19900

EnviTec: Gayer wird neuer Geschäftsführer bei Contracting-Tochter: 

http://iwr.de/news.php?id=19915

 

13. Freistaat Thüringen unterstützt Energiespeicher-Forschung

Jena - Prof. Dr. Ulrich S. Schubert von der Friedrich-Schiller-Universität Jena hat eine Forschergruppe ins Leben gerufen, die sich der Entwicklung neuer polymerer Materialien für die effiziente Speicherung von elektrischer Energie widmet.

Zur ganzen Meldung: 

http://www.iwr.de/news.php?id=19920

 

Weiteren Meldungen zum Thema:

Windreich feiert Erfolge bei britischer Future Car Challenge: 

http://www.iwr.de/news.php?id=19895

IWR-Themenbereich Forschung: 

www.iwr.de/forschung

 

14. BMU fördert Pilotprojekt zur Energiegewinnung aus Kunststoff

Münster - Der Betreiber des havarierten japanischen Kernkraftwerks Fukushima 1 Tokyo Electric Power hat angekündigt, in der Atomruine künftig ein Überwachungssystem für die Entwicklung von Xenon-Isotopen einzurichten.

Zur ganzen Meldung: 

http://www.iwr.de/news.php?id=19913

 

Weitere Informationen zum Thema Atomenergie:

Atomausstieg: RWE verdient weiterhin Milliarden: 

http://www.iwr.de/news.php?id=19911

Bündnis 90/Die Grünen fordern europaweites Nein zur Atomenergie: 

http://www.iwr.de/news.php?id=19926

 

15. Jobs - Stellenmarkt

Im Job-Portal www.energiejobs.de sind aktuell 4437 Fach- & Führungskräfte sowie 1277 Partner-Energiefirmen registriert. Energiejobs.de:

Das Karriereportal der Energiewirtschaft.

Aktuelle Angebote

Intergraph SG&I Deutschland GmbH sucht Presales Consultant (m/w)

http://www.energiejobs.de/stellen/anzeige.php?eintrag=644

 

Aktuelle Gesuche

Diplom-Wirtschaftsjuristin mit Schwerpunkt Umwelt- und Energiewirtschaftsrecht

Berufseinstieg Umwelt- und Energiewirtschaftsrecht

Dipl. oek.troph und MBA

Projektmanager Marketing, Produktmanagement, Kommunikation regenerative Energien

www.energiejobs.de

 

16. Das IWR-Firmennetzwerk der Regenerativen Energiewirtschaft

Das IWR bietet als unabhängiges Institut der Regenerativen Energiewirtschaft Unternehmen ganzheitliche Dienstleistungen in den Bereichen Marketing, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Personal-Recruiting an. Dazu gehören die Unternehmens- und Produktpräsentation auf nationaler wie internationaler Ebene, die Versendung von Originalpressemitteilungen an gewachsene Verteiler in deutscher und englischer Sprache sowie die Personalvermittlung über das Karriereportal energiejobs.de. Zudem liefert das IWR gebündelte Wirtschaftsnews, beispielsweise in Form des Monatsreports "Regenerative Energiewirtschaft" mit Firmenmeldungen aus dem Netzwerk, Geschäftsklima-Index und RENIXX-World Aktienindex. Ein weiterer Schwerpunkt des IWR-Firmennetzwerks ist die Teilnahme am Regenerativen Wirtschaftstag, auf dem jedes Jahr die Entscheider der Branche mit Akteuren aus der Finanzwirtschaft, den Kommunen, Stadtwerken sowie den Medien zusammenkommen.

Weitere Informationen unter:

http://www.iwr.de/firmennetzwerk

http://www.regenerativer-wirtschaftstag.de

 

International News

17. AMSC reports second quarter fiscal 2011 results:

http://www.renewable-energy-industry.com/ren.php?id=2944 


18. PNE WIND AG sells offshore project „Nautilus II„ to Ventizz Capital Funds IV:

http://www.renewable-energy-industry.com/ren.php?id=2939

 

Das IWR-Team wünscht allen ein erholsames Wochenende!

Münster, den 11. November 2011



Hier geht´s zu Ihrem kostenlosen Strom - Vergleichsrechner


© HOLZ MMC 2006 - 2014 - DEUTSCHLANDS GROSSES VERGLEICHSPORTAL - ALLE VERGLEICHE POWERED BY TARIFCHECK24 AG