Push 2 Check check pr psm jetzt auch mit Repowering-Dienstleistungen | MARIA HOLZ Protected by Copyscape Web Plagiarism Check

psm jetzt auch mit Repowering-Dienstleistungen



Erkelenz (iwr-pressedienst) - Die Demontage von Windenergieanlagen ist der neueste Service im umfangreichen Leistungsspektrum der psm. Seit April dieses Jahres haben die Energie-Experten vom Niederrhein bereits 20 Windkraftanlagen abgebaut und die Auftragsbücher sind voll: allein bis Oktober werden weitere 11 Anlagen folgen.

 Mit ihrem Service positioniert sich die psm in einem Marktumfeld, das derzeit vor allem von polnischen Firmen dominiert wird. "Der Repowering-Markt steckt generell noch in den Kinderschuhen, für die nächsten Jahre erwarten wir jedoch einen Nachfrageboom, der entsprechend auch Demontageleistungen umfassen wird", so Torsten Stoll, Geschäftsführer der psm.

Der Austausch von Windenergieanlagen durch neue, leistungsstärkere Typen wird vor dem Hintergrund des beschlossenen Ausbaus der Erneuerbaren Energien und des zunehmenden Alters bestehender Anlagen interessant.  Gefördert wird er auf der Ebene des Erneuerbare Energien Gesetzes durch den sogenannten Repowering-Bonus, der auch im novellierten EEG erhalten bleibt und für Altanlagen gilt, die vor dem 1. Januar 2002 in Betrieb genommen worden sind.

In Deutschland werden nach Schätzung des BundesverbandWindenergie e.V.  im Jahr 2012 rund 9.400 Windenergieanlagen existieren, die älter als 10 Jahre sind, mit einer Leistung von über 6.000 MW. "Mit einem sinnvollen Repowering kann der Ertrag bei einer Halbierung der Anlagenzahl verdreifacht werden. Das sind hochinteressante Potenziale sowohl für Windparkbetreiber als auch für Serviceunternehmen wie uns", so Stoll weiter.

Zum Serviceumfang der psm gehört neben der fachgerechten Demontage die sichere Verladung. Auf Wunsch umfasst er auch den Abtransport der Anlagen und die Koordination von Lagerung sowie Vermarktung im Gesamtpaket oder als Ersatzteile an entsprechende Ersatzteilpools.

Windparkbetreiber haben mit dem Service der psm die Gewissheit, dass der Abbau der Anlagen nach höchsten Sicherheitsstandards erfolgt. Dies ist einerseits aus Haftungsgründen unerlässlich, aber auch vor dem Hintergrund interessant, dass die Altanlagen zum Teil noch einen erheblichen Wert haben, der in der Kalkulation der Neubestückung für die Betreiber eine Rolle spielt.

 

Hintergrundinformationen:

Die psm Nature Power Service & Management GmbH & Co. KG ist eine der beiden großen herstellerunabhängigen Service-Gesellschaften in Deutschland, die sowohl Wartung & Instandhaltung, technische Betriebsführung als auch Fondsmanagement für Wind- und Solaranlagen anbieten.

Seit 1998 am Markt, versorgt die psm mit rund 80 Mitarbeitern in ihrer Zentrale in Erkelenz und weiteren Service-Standorten in den Bundesländern Sachsen, Sachsen-Anhalt, Schleswig-Holstein und Rheinland-Pfalz derzeit über 400 Windenergie- und Solaranlagen mit technischem, kaufmännischem und organisatorischem Know-how. In ihrer Sparte Fondsmanagement betreut sie 75 Fondsgesellschaften/ Einzeleigentümer bei rund 5.000 Investoren und einem Eigenkapitalvolumen von 150 Mio. Euro. Seit 2005 gehört die psm zur wpd-Unternehmensgruppe.

 

Erkelenz, den 22. August 2011



Zurück zu Ihrem kostenlosen Strom und Gas-Vergleichsrechner

© HOLZ MMC 2006 - 2014 - DEUTSCHLANDS GROSSES VERGLEICHSPORTAL - ALLE VERGLEICHE POWERED BY TARIFCHECK24 AG