Push 2 Check check pr Energieletter 16/2011 | MARIA HOLZ Protected by Copyscape Web Plagiarism Check

Energieletter 16/2011


Die Highlights der Woche vom 18.04.2011 - 21.04.2011


1. Fukushima: 20 km-Sperrzone - unglaublich hohe Strahlenwerte  

2. n-tv Interview:≥Investieren in erneuerbare Energien„ 

3. Finanzen, Börse: Isovoltaic sagt Börsengang ab 

4. Aktuelle Marktdaten: RENIXX, Dax, Öl, Strom, CO2, EEG-Strom 

5. Energiekalender.de: Technische Betriebsführung von Windparks 

6. RENIXX World: Gewinne schmelzen dahin 

7. OVG-Urteil: Windenergie beeinträchtigt Bundeswehr-Radaranlage nicht 

8. USA: Milliarden-Kredit für CSP-Kraftwerke 

9. Bundesverband Geothermie kritisiert Entwurf für CCS-Gesetz 

10. Frankfurt School startet Regenerativ-Studiengang in Hamburg 

11. Bundesnetzagentur veröffentlicht Leitfaden zur EEG-Einspeisung 

12. Preisbarometer: Holzpellet- und PV-Preise fallen 

13. Schmack Biogas erhält Patent auf katalytische Bakterien 

14. Weltrekord bei Bosch: 19,6 Prozent Wirkungsgrad für Silizium-Zelle 

15. Jobs & Stellenmarkt : SolarConsult AG sucht Elektriker (m/w)

16. Firmen-Schaufenster: CeramTec GmbH ˆ technische Keramiken

International News:

17. Brevini supplies gearboxes for Winwind's 1 MW Wind Turbines

18. Wind power production: Spain takes the lead in Europe

All international news: http://www.renewable-energy-industry.com/news

1. Fukushima: 20 km-Sperrzone - unglaublich hohe Strahlenwerte

Münster/Tokyo, Japan - Die japanische Regierung hat jetzt offiziell im Radius von 20 km um das zerstörte Kernkraftwerk Fukushima 1 eine Sperrzone eingerichtet. Erstmals werden von Robotern unglaublich hohe Strahlungswerte gemessen: 18.900 Mikrosievert in 50 min, d.h. 22.700 pro Stunde. Die natürliche Strahlenbelastung in Deutschland liegt bei 0,02 Mikrosievert pro Stunde.

=> Strahlungsmessung: http://www.iwr.de/news.php?id=18378

=> 20 km-Sperrzone: http://www.iwr.de/news.php?id=18374

Weitere Meldungen zu Fukushima und den Folgen:

=> Areva will radioaktives Kühlwasser aus Fukushima aufbereiten -

Sperrzone geplant http://www.iwr.de/news.php?id=18367

=> Fukushima: TEPCO will zerstörtes Kernkraftwerk zudecken http://www.iwr.de/news.php?id=18343

=> Deutschland erwägt weitere Tschernobyl-Hilfe bis zu 42 Mio. Euro http://www.iwr.de/news.php?id=18364

=> RWE-Klage gegen Atom-Moratorium - Vorstandschef weist Vorwürfe zurück http://www.iwr.de/news.php?id=18340

=> Ausstieg aus der Kernenergie und regenerative Energien: Dr. Norbert Allnoch im Global-Interview 3000 , Deutsche Welle Fernsehen http://www.youtube.com/watch?v=oTvySuTB4bM

2. n-tv Interview: Investieren in erneuerbare Energien„ mit Dr. Norbert Allnoch Münster - 

IWR-Direktor Dr. Norbert Allnoch hat in einem Interview für die Sendung ≥Telebörse„ des Nachrichtensenders n-tv die Investitionsmöglichkeiten in erneuerbare Energien anhand von Aktienindizes (Deutschland, Europa, Welt) dargestellt und die kurz- bzw. mittelfristigen Perspektiven aufgezeigt.

=> Zum ganzen Interview:

http://www.n-tv.de/mediathek/videos/Teleb_rse_Highlights/Interview-mit-IWR-Chef-Norbert-Allnoch-article3129806.html

Weitere Infos zum Investment in Erneuerbare Energien:

=> Zum regenerativen Aktienindex RENIXX World http://www.iwr.de/renixx-online

=> Finanzierung von regenerativen Energieprojekten http://www.iwr.de/re/wf/bank.html => Der CERINA-Plan www.cerina.org

3. Finanzen & Börse:

Isovoltaic sagt Börsengang ab

Lebring und Wien, Österreich - Das öffentliche Angebot von Aktien der Isovoltaic AG wurde von Seiten der Emittentin und den verkaufenden Aktionären zurückgezogen. Aufgrund der jüngsten Entwicklungen auf dem europäischen IPO-Markt hätte der Hersteller von Rückseitenfolien für Photovoltaik-Module seinen Plan aufgegeben, bis zu 18 Mio. Aktien aus dem Besitz der Alteigentümer zu verkaufen inklusive einer Mehrzuteilungs-Option von 2,3 Mio. Wertpapieren.

=> Zur ganzen Meldung: http://www.iwr.de/news.php?id=18317

Weitere Finanzmeldungen:          

=> Phoenix Solar erzielt 2010 Rekordumsatz:

http://www.iwr.de/news.php?id=18334

=> Aton-Solar verdoppelt Umsatz in 2010 auf 25 Mio. Euro: http://www.iwr.de/news.php?id=18366

=> Aktuelle Finanzmeldungen im Überblick: http://www.iwr.de/finanzen

4. Aktuelle Marktdaten: RENIXX, Dax, Öl, Strom, CO2, EEG-Strom

  (21.04.2011, 14:15 Uhr; Wochenvergleich: 1 Tag wegen Feiertag verkürzt)

* RENIXX®: 540 Punkte (Vorwoche: 559 Punkte)

* Dax: 7313  Punkte (Vorwoche: 7177 Punkte)

* IWR-Geschäftsklimaindex März 2011: 97,5 (Vormonat: 93,8)

* Öl/Sorte Brent Jun 2011 v. 19.04.2011 (Afternoon Markers):

123,53 US-Dollar/Barrel (Vorwoche: 122,65 US-Dollar/Barrel)

* Euro/Dollar: 1,4591 (Vorwoche: 1,4411)

* EEX-CO2 EU Carbon Futures MidDec2011: 16,20 Euro/Tonne (EUA)

* EEX-Spotmarkt: Lieferung: Fr., 22.04.2011: 11-12 Uhr: 54,07 Euro/MWh

* EEG-Einspeisung 01.01.2011 ˆ 20.04.2011

    Wind: 13,72 Mrd. kWh (Vorwoche: 13,55 Mrd. kWh)

    PV: 4,17 Mrd. kWh (Vorwoche: 3,68 Mrd. kWh)

5. Energiekalender.de & Pressetermine:

EW Medien und Kongresse GmbH

Kraftwerke 2.0 - Zukunft mit gestalten

http://www.energiekalender.de/anzeige/adresse.php?eintrag=1201687

EW Medien und Kongresse GmbH

Vertragsgestaltung zur Biogaseinspeisung

http://www.energiekalender.de/anzeige/adresse.php?eintrag=1201762

ForWind-Academy

Technische Betriebsführung von Windparks - Überwachung, Vorsorge,

Qualitätsmanagement

http://www.energiekalender.de/anzeige/adresse.php?eintrag=1201787

Haus der Technik

Anleitungen erstellen: Teil III: Anleitungen für den US-Markt

http://www.energiekalender.de/anzeige/adresse.php?eintrag=1201681

Alle neuen Termine 1 x pro Woche auf einen Blick:

http://www.energiekalender.de/newsletter

6. RENIXX World: Gewinne schmelzen dahin

Münster - Der weltweite Aktienindex für regenerative Energien RENIXX World hat in der laufenden Woche weiter nachgegeben und notiert aktuell mit einem Stand von 540 Punkten fast 3,2 Prozent niedriger (Stand Donnerstag, 21.04.2011, 14:00 Uhr). Nach den starken Anfangsgewinnen zu Beginn der Reaktorkatastrophe von Fukushima geben die Kurse wieder deutlich nach. Mit über 20 Prozent Rückgang hat die chinesische Windaktie Xinjang Goldwind nach Q1-Gewinnrückgang und Analysten-Downgrade die höchsten Verluste eingefahren. Nordex (-12,8%) und American Superconductor (-10,4%) folgen im zweistelligen Verlustbereich.  Während die spanische Suzlon-Aktie um 9,3% nachgibt, kann die Aktie des indischen Windkraftanlagen-Herstellers von Auftragseingängen profitieren und legt knapp 6 % zu. Gefragt waren weiterhin Iberdrola Renovables (+3%), vor EDP Renovaveis (+1,8%) und Meyer Burger (+1,4%)

=> Zum Aktienindex RENIXX World: http://www.iwr.de/renixx-online

=> Der RENIXX-Wochenreport kompakt:

http://www.iwr.de/renixx/newsletter/index.php

7. OVG-Urteil: Windenergie beeinträchtigt Bundeswehr-Radaranlage nicht

Lippstadt - Das Oberverwaltungsgericht (OVG) Lüneburg hat entschieden, dass eine WEA in etwa 34 km Entfernung zur militärischen Radaranlage Auenhausen diese nicht in ihrer Funktionsfähigkeit beeinträchtigt. Der WEA-Betreiber dürfe die betroffene WEA damit trotz der in der Hauptsache noch laufenden Klage der Bundeswehr errichten und betreiben.

=> Weitere Infos zur Meldung: http://www.iwr.de/news.php?id=18338

Weitere Meldungen zu Windprojekten und Energierecht:

=> Google investiert in Windenergie:

http://www.iwr.de/wind/archiv/11/04/1904.html

=> Windenergie Projektierer und Planer:

http://www.iwr.de/wind/kontakt/plan.html

=> Panama bringt Gesetz zur Windenergie-Förderung auf den Weg: http://www.iwr.de/news.php?id=18323

8. USA: Milliarden-Kredit für CSP-Kraftwerke

Erlangen/Washington D.C., USA ˆ Die ersten beiden solarthermischen Kraftwerke am US-Standort Blythe stehen vor dem Finanzierungsabschluss.  Das amerikanische Energieministerium hat eine bedingte Zusage für Kreditgarantien in Höhe von 2,1 Mrd. US-Dollar gegeben. Nach Angaben von Solar Millennium sind die Garantien die Voraussetzung für die Fremdkapitalfinanzierung des Projekts.

=> Zur ganzen Meldung: http://www.iwr.de/news.php?id=18344

Weitere CSP-Meldungen:

=> USA: BrightSource erhält 1,6 Mrd. Dollar für Mojave-Projekt: http://www.iwr.de/news.php?id=18289

=> USA: Neues Solar-Testlabor in New Mexico eröffnet: http://www.iwr.de/news.php?id=18351

9. Bundesverband Geothermie kritisiert Entwurf für CCS-Gesetz

Berlin - Der GtV Bundesverband Geothermie hat den Entwurf für das CCS-Gesetz der Bundesregierung massiv kritisiert, da es den weiteren Ausbau der Geothermie in Deutschland gefährde. Der Verband sieht die Gefahr einer weitreichenden und langfristigen Verdrängung anderer Untergrundnutzungen durch die Vergabe von Genehmigungen zur Untersuchung der CCS-Tauglichkeit. Bevor CCS in großem Stil erprobt würde, müssten zunächst in kleinem Maßstab Machbarkeit und Wirtschaftlichkeit des Verfahrens nachgewiesen werden.

=> Zur ganzen Meldung: http://www.iwr.de/news.php?id=18331

=> E.ON startet Langzeit-Pumpversuch bei Geothermie-Projekt in Poing: http://www.iwr.de/news.php?id=18371

=> CO2-Speicherung: Kabinett verabschiedet Entwurf für CCS-Gesetz http://www.iwr.de/news.php?id=18302

10. Frankfurt School startet Regenerativ-Studiengang in Hamburg

Frankfurt am Main - Die Frankfurt School of Finance & Management hat den neuen Studiengang ≥Renewable Energy Finance„ eingerichtet. Mit dem einjährigen Zertifikatsstudiengang will die private Hochschule auf die Herausforderungen in dem Bereich Projektfinanzierung erneuerbarer Energien vorbereiten. Das Programm richte sich an Professionals in Banken, bei Fonds oder Unternehmen der Regenerativen Energiewirtschaft und könne parallel zu einer Vollzeittätigkeit absolviert werden.

=> Zur ganzen Meldung: http://www.iwr.de/news.php?id=18360

=> Karriereportal energiejobs.de: http://www.energiejobs.de/

=> Studiengänge erneuerbare Energien: http://www.iwr.de/studium/

11. Bundesnetzagentur veröffentlicht Leitfaden zur EEG-Einspeisung

Bonn - Die Bundesnetzagentur hat ihren Leitfaden zum sogenannten EEG-Einspeisemanagement veröffentlicht. Der Leitfaden erläutert insbesondere die Rangfolge, in der die verschiedenen Stromerzeuger auf Anforderung der Netzbetreiber ihre Einspeiseleistung vorübergehend reduzieren müssen, wenn Netze überlastet sind. So soll gewährleistet werden, dass die größtmögliche Menge an erneuerbarem Strom eingespeist wird.

=> Zur ganzen Meldung: http://www.iwr.de/news.php?id=18349

=> Investitionen in erneuerbare Energien leiden unter politischen

Unsicherheiten: http://www.iwr.de/news.php?id=18336

=> Greenpeace-Studie: Große Energiekonzerne setzen nicht auf Erneuerbare: http://www.iwr.de/news.php?id=18353

12. Preisbarometer: Holzpellet- und PV-Preise fallen

Berlin - In Deutschland sind nach Angaben des Deutschen Energieholz- und Pellet-Verbands (DEPV) die Preise für Holzpellets gegenüber dem Vormonat mehr als vier Euro pro Tonne günstiger. Die Spotmarktpreise pro Wp für kristalline Module aus Deutschland sind nach Angaben des PV-Handelsportals pvXchange im vergangenen Monat auf 1,61 Euro gefallen.

=> Zur Holzpellet-Meldung: http://www.iwr.de/news.php?id=18346

=> PV-Modul Preisentwicklung: http://www.iwr.de/news.php?id=18375

=> Kontakte zu PV-Händlern http://www.iwr.de/solar/haendler/

=> Errichtung von Solaranlagen vom Energiehandwerker: http://www.energiehandwerker.de

13. Schmack Biogas erhält Patent auf katalytische Bakterien

Schwandorf - Schmack Biogas hat Fortschritte bei der Optimierung des mikrobiologischen Systems erzielt. Der Forschungsabteilung ist es nach Angaben des Unternehmens gelungen, spezielle Bakterien zu isolieren und in großen Mengen zu züchten, mit denen die Biogasgewinnung beschleunigt werden kann. Für die unter dem Produktnamen METHANOS geführten Hochleistungsbakterien wurde jetzt das europäische Patent erteilt.

=> Zur ganzen Meldung: http://www.iwr.de/news.php?id=18339

=> Zum Firmenprofil von Schmack: http://www.iwr.de/schmack-biogas/

=> Hersteller Biogasanlagen: http://www.iwr.de/bio/hersteller/

14. Weltrekord bei Bosch: 19,6 Prozent Wirkungsgrad für Silizium-Zelle

Erfurt/Arnstadt - Bosch Solar Energy meldet einen Weltrekord für großflächige PERC-Solarzellen auf p-Typ-Wafern. Das Kalibrierlabor des Fraunhofer Instituts für Solare Energiesysteme habe bestätigt, dass für monokristalline Hochleistungszellen mit Siebdruck-Metallisierung im Format von 156 x 156 mm erstmals ein Wirkungsgrad von 19,6 Prozent erreicht worden ist. Üblicherweise würden Siebdruck-Silizium-Solarzellen heute einen Wirkungsgrad von 17,0 bis 18,5 Prozent erreichen.

=> Zur ganzen Meldung: http://www.iwr.de/news.php?id=18348

=> Q-Cells stellt neue Zellentechnologie vor

http://www.iwr.de/news.php?id=18341

=> Alle Forschungsmeldungen: http://www.iwr.de/forschung

15. Jobs - Stellenmarkt

Im Job-Portal www.energiejobs.de sind aktuell 4279 Fach- & Führungskräfte sowie 1270 Partner-Energiefirmen registriert. Energiejobs.de:

Das Karriereportal der Energiewirtschaft.

Job-Angebot

SolarConsult AG sucht Elektriker (m/w)

http://www.energiejobs.de/stellen/anzeige.php?eintrag=637

Aktuelle Gesuche

+++ Abteilungsleiter (Dipl.-Ing. / Dipl.-Wirt.-Ing. mit Berufsausbildung)

mit Führungs- und internationaler Projektmanagementerfahrung

+++ Vertriebsleiter; Sales Manager, Leiter Produktmanagement

=> www.energiejobs.de

16. Firmen-Schaufenster: CeramTec  GmbH

Plochingen -  Die CeramTec ist ein internationaler Hersteller von technischer Keramik und auf die Entwicklung, Fertigung und den Vertrieb von innovativen Produkten aus keramischen Werkstoffen spezialisiert.  Produkte für das Feld der Regenerativen Energien sind unter anderem Solarzellen- und Brennstoffzellenkomponenten, keramische Hochleistungs-Wendeschneidplatten zur effizienten Bearbeitung von Gusskomponenten wie z. B Turbinengehäuse, Piezokeramiken im Bereich der Schwingungsdämpfung sowie korrosion- und verschleißresistente Lagerkomponenten.

=> Weitere Informationen zur CeramTec GmbH: http://www.iwr.de/ceramtec

International News

17. Brevini supplies gearboxes for Winwind's 1 MW Wind Turbines

=> Full story: http://www.renewable-energy-industry.com/ren.php?id=2461

18. Wind power production: Spain takes the lead in Europe

=> Full story: http://www.renewable-energy-industry.com/ren.php?id=2457

Das IWR-Team wünscht allen schöne Oster-Feiertage !

Münster, den 21. April 2011

- IWR-Pressedienst.de: über 6.000 Presse - und Fachabonnenten in über 40 Ländern. Alle seit 1999 versendeten Energie-Pressemitteilungen in der Pressedatenbank recherchierbar. Englischsprachige Versionen an internationalen Verteiler unter www.renewable-energy-industry.com

IWR® ist ein eingetragenes Markenzeichen in Deutschland, den Ländern der EU und den USA. Alle Angaben ohne Gewähr!

Hinweis: Der Nachdruck aus diesem Energieletter, auch auszugsweise, ist

nur mit schriftlicher Genehmigung des IWR erlaubt.

Impressum

Internationales Wirtschaftsforum

Regenerative Energien (IWR)

Soester Str. 13, D-48155 Münster

Tel. 0251-23946-0, Fax. 0251-23946-10

Internet: http://www.iwr.de, www.renewable-energy-industry.com

E-mail: info@iwr.de

Auflage des Energieletters: über 6.000 Presse- und Fachabonnenten in über

40 Ländern der Erde



Zurück zu Ihrem kostenlosen Strom und Gas-Vergleichsrechner


© HOLZ MMC 2006 - 2014 - DEUTSCHLANDS GROSSES VERGLEICHSPORTAL - ALLE VERGLEICHE POWERED BY TARIFCHECK24 AG