Push 2 Check check pr PowerWind baut Marktpräsenz in USA aus | MARIA HOLZ Protected by Copyscape Web Plagiarism Check

PowerWind baut Marktpräsenz in USA aus

PowerWind GmbH, Hamburg

PowerWind baut Marktpräsenz in USA aus


• Rahmenvertrag mit Performance Services, Inc. geschlossen

• Zweite US-Anlage wird diesen Sommer in Indiana errichtet

Hamburg (iwr-pressedienst) - Sechs Monate nach Installation ihrer ersten US-Anlage im Skigebiet Berkshire East in Massachusetts, baut die PowerWind GmbH ihre Präsenz im amerikanischen Community-scale Segment aus.  In den nächsten zwölf Monaten wird der deutsche Hersteller mehr als zehn Windenergieanlagen an lokale Projektentwickler in Neuengland und im Mittleren Westen liefern. Die nächsten beiden Turbinen gehen an Performance Services, Inc. PowerWind hat mit dem US-Unternehmen einen Rahmenvertrag über mehrere Anlagen vom Typ PowerWind 56 unterzeichnet. Die renommierte Ingenieur- und Baufirma aus Indianapolis/Indiana ist auf nachhaltige Energiekonzepte für Schulen, Universitäten, Krankenhäuser und Gemeindeverwaltungen spezialisiert und hat bereits mehrere Windenergieprojekte realisiert.

Im Sommer 2011 wird Performance Services eine 900 kW-Anlage von PowerWind auf dem Campusgelände der Tippecanoe Valley School Corporation in Akron/Indiana errichten und im Anschluss schlüsselfertig an das Schulunternehmen übergeben. Dank der PowerWind 56 erzeugt die Firma künftig einen Großteil der für ihre Schulen benötigten Jahresenergie selbst.

Schulunternehmen wie die Tippecanoe Valley School Corporation sind typische Vertreter des wachsenden Community-scale Segmentes, das auch in Indiana zunehmend an Bedeutung gewinnt. Neben Schulen und Universitäten setzt eine wachsende Zahl von Kommunen, Stadtwerken, mittelständischen Industrieunternehmen, lokalen Energieversorgern, Krankenhäusern und Freizeiteinrichtungen auf Windenergieanlagen, um einen Teil ihres Energiebedarfs selbst und ökologisch sauber zu produzieren.


PowerWind


PowerWind hat weltweit mehr als 120 Anlagen verkauft. Seit 2007 erzeugen PowerWind Turbinen zuverlässig hohe Energieerträge in Deutschland, Italien, Bulgarien, Rumänien und Polen. Führende europäische Banken mit jahrelanger Erfahrung in der Windbranche haben PowerWind-Produkte daher auf ihre Liste finanzierbarer Anlagen gesetzt. "Ihre moderne Leistungselektronik, ihre Zuverlässigkeit und ihre hohen Energieerträge machen die PowerWind 56 zu einer Anlage, die sich hervorragend für Community-scale Projekte eignet", begründet Tim Thoman, President von Performance Services die Entscheidung für den Kauf der PowerWind-Anlagen.  "Wir sind froh, einen so erfahrenen Kunden wie Performance Services von unserem Produkt- und Servicekonzept überzeugt zu haben. Wir sehen den Vertrag als Startpunkt für eine langfristige Zusammenarbeit", so Helmut Lange, Vertriebsleiter von PowerWind.


Über die PowerWind GmbH


Die PowerWind GmbH ist ein deutscher Hersteller von Windenergieanlagen der Nennleistung 900 kW und 2500 kW sowie ein Anbieter produktspezifischer Servicedienstleistungen. Das dynamische Wachstumsunternehmen wurde 2007 gegründet und wird durch den internationalen Investor Warburg Pincus finanziert. Das Unternehmen ist in Deutschland an den zwei Standorten Hamburg und Bremerhaven vertreten. In der hochmodernen Produktionsstätte in Bremerhaven wird die 900 kW-Windenergieanlage PowerWind 56 seit Januar 2008 in Serie gefertigt. Die erste 2,5 MW-Anlage vom Typ PowerWind 90 wurde im Dezember 2010 errichtet.

Hamburg, den 18. Mai 2011



Zurück zu Ihrem kostenlosen Strom und Gas-Vergleichsrechner


© HOLZ MMC 2006 - 2014 - DEUTSCHLANDS GROSSES VERGLEICHSPORTAL - ALLE VERGLEICHE POWERED BY TARIFCHECK24 AG